Suche

Bitte tragen Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

Palm Springs

März 2019

Behind the Scenes

Palm Springs – made by elegante. Woher kam die Idee?

California, Springbirds, Palm Leaves und Riverside. Diese nach ewigem Sommer klingenden Namen sind die Player unserer Palm Springs Kollektion. Und das Ergebnis einer bonbonfarbigen Reise. Unterwegs auf Ideensuche und am Drehort – mit elegante Geschäftsführerin Signe Peperkorn und Fotografin Dorthe Peperkorn.

Ein Mix aus Bonbons und Palmen

Das Thema lag förmlich in der Luft. Im Spätsommer 2018, beim Trendscouting und Store-Check in London. Immer wieder begegneten uns Palmen und Palmenblätter. In der Deko, auf Plakaten und auf Porzellan. Außerdem liefen uns vielfach grafische Elemente über den Weg, häufig im Zusammenhang mit leuchtenden Bonbonfarben. Inmitten der vielen Palmen, Grafiken und knalligen Eindrücke entstanden vor unserem inneren Auge zwei Bilder. Eine Palmenoase. Und etwas entfernter der britische Maler David Hockney.

Die Ikone David Hockney

David Hockney steht für Minimalismus, mal abstrakt, mal poppig und ist berühmt für Swimmingpool-Bilder vor typisch kalifornischen Bungalows. Genauso schnörkellos ist Palm Springs ein Magnet für cooles Design mit klaren Linien, geometrischen Formen, knalligen Farben ­– und tausenden von Palmen. Aus diesem Mix formte sich schließlich ein Bild. Palm Springs würde Thema der nächsten elegante Bettwäsche Kollektion werden.

Spring Birds: Welcome to summer

Zurück in Bielefeld war klar, dass wir die Palmen groß in Szene setzen wollten. Ein weiteres Design der Palm Springs Edition sollten kleine phantasievolle Vögel sein. Denn die in Palm Springs augenzwinkernd genannten Snowbirds sind Urlauber aus der ganzen Welt, die hier ihren Ort der Erholung finden. Weil sie das Licht und die Wärme lieben und im milden Klima überwintern wollen. Davon inspiriert, haben wir unser Paradiesvogeldessin Spring Birds genannt. Den coolen Architekturgedanken von Hockney greifen wir mit dem Dessin Riverside auf. Ein Blockstreifen mit leuchtenden Farben und klaren Linien.

Luftbett in der Wüste

Außerdem stand für uns fest: Die Kollektion fotografieren wir am kreativen Ursprung in Kalifornien. Mit der typischen Architektur von Palm Springs, samt Natur mit den Bergen mitten im Valley und den zigtausenden von Palmen. Drapiert auf einem Luftbett entstand so zum Beispiel das Wüstenbild mit dem Dessin California. Kleine Holprigkeiten gab es übrigens auch. Etwa der völlig untypische Regen zum Auftakt des Shootings. Oder Pferde, die durch das Bild trabten.

An alle Sonnensucher und Design-Liebhaber. Wir wünschen viel Freude mit California, Palm Leaves, Riverside und unseren Springbirds. Palm Springs – und sein Making-of haben uns viel Spaß gemacht.